Die Architektur hat die Fenstermarkise, hier insbesondere die Senkrechtanlage, wiederentdeckt.

Bei systemgerechter Montageanordnung im Fassaden nahem Bereich sind auch diese Anlage analog zum Zip-Screen nicht nur gut einsetzbar sondern Windstabil.

Die beim zip-Screen systembedingten Querzugfalten am Reißverschluss  treten hier nicht auf.

Die nur aus wenigen Bauteilen bestehenden Anlagen zeichnen sich durch Einfachheit und entsprechender Robustheit bei niedrigsten Folgekosten aus.

 

Sachverständigenbüro  Dipl.Ing. Gerd-Joachim Müller  Messeturm 25.Etage 60308 Frankfurt   +49 [0]172 6905226

  mail@gerd-joachim-mueller.de